Wer rettet Henry Hoakes?

Ein rätselhaftes Insel-Abenteuer

Ian Friel (Autor), Helen Friel (Illustratorin), Birgit van der Avoort (Übersetzerin)

Erscheinungstermin 03. September 2018

14,90

Artikelnummer: 978-3-96244-035-0 Kategorien: ,

Henry Hoakes ist verschwunden und der Hoakes Island Freizeitpark ist in großer Gefahr! Dieses Notizbuch enthält einige wichtige Dokumente, darunter Tagebucheinträge, Rätsel und Hinweise, die du brauchst um herauszufinden, was mit Henry passiert ist. Nur so kannst du die hinterhältigen Bauunternehmer davon abhalten, den Vergnügungspark zu schließen und abzureißen.
Löse die Rätsel und sammle Hinweise und Tipps während du die Insel besuchst, um herauszufinden, wie du den Ameisenbär, den Gorilla und den Rest der sprechenden Tiere retten kannst.

Ab 8 Jahren.

Helen Friel ist eine freiberufliche Papierkünstlerin und Illustratorin, die in London lebt und arbeitet. Sie ist auch die Autorin von Midnight Creatures: A Pop-Up Shadow Search.

Ian Friel wurde 2007, nach einer langen Karriere in Museen, freiberuflich als Schriftsteller und Historiker tätig. Wer rettet Henry Hoakes? ist sein erstes Kinderbuch, geschrieben mit seiner Tochter Helen Friel.

Artikelnummer: 978-3-96244-035-0 Kategorien: ,
  • Hardcover
  • 64 Seiten
  • Größe: 185 x 255 mm
  • ISBN: 978-3-96244-035-0
  • Sprache: deutsch
  • 115 Abbildungen