Making the Americas Modern

Hemispheric Art 1910_1960

Edward J. Sullivan

Erscheinungstermin März 2018

36,00 (inkl. 2,36 MwSt.)

Artikelnummer: 978 1 78627 155 6 Kategorien: , ,

Dieses Buch untersucht, wie in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die Künste in den Amerikas modernisiert wurden. Edward J. Sullivan nimmt dafür einen hemisphärischen Blick ein und zeigt Beispiele aus Nordamerika, der Karibik, Mittel- und Südamerika. Daran wird deutlich, wie Künstler sowohl transnationale als auch internationale Einflüsse aufgenommen und daraus eine reiche Vielfalt geschaffen haben.

Edward J. Sullivan ist der Helen Gould Sheppard Professor für Kunstgeschichte an der New York University. Er hat zahlreiche Bücher über die Kunst der Amerikas und der Iberischen Halbinsel im 19. und 20. Jahrhundert geschrieben.

Artikelnummer: 978 1 78627 155 6 Kategorien: , ,
  • Hardcover
  • 336 Seiten
  • Größe: 165 x 240 mm
  • ISBN: 978 1 78627 155 6
  • Sprache: englisch
  • 140 Abbildungen