Einloggen Cart

Datenschutzerklärung

1. Einführung

1.1 Diese Richtlinie legt fest, wie Laurence King Publishing Limited (wir, uns, unser) Ihre persönlichen Daten im Zusammenhang mit der Website www.laurenceking.com (die Website) sammelt und verwendet, sowie Einzelheiten zu Ihren Rechten und Entscheidungen in diesem Zusammenhang. Bitte lesen Sie diese Richtlinie zusammen mit anderen spezifischen Datenschutzhinweisen oder Informationen, die wir Ihnen auf der Website zur Verfügung stellen, sorgfältig durch.

1.2 Wir überprüfen unsere Datenschutzpraktiken und können diese Richtlinien von Zeit zu Zeit ändern, indem wir Änderungen auf der Website veröffentlichen. Diese Version der Richtlinie datiert vom 21. Mai 2018.

2. Wer wir sind und wie Sie uns erreichen können

2.1 Wir sind:
Laurence King Publishing Limited
361-373 City Road, 4. Stockwerk
London EC1V 1LR, Großbritannien
Eingetragen in England und Wales 1263586
Umsatzsteuer-Nr. 241 7495 56

2.2 Wenn etwas unklar ist oder Sie weitere Informationen über diese Richtlinie, Ihre persönlichen Daten oder Ihre Rechte gemäß Ziffer 10. unten benötigen, schreiben Sie uns bitte an die oben genannte Adresse oder senden Sie uns eine E-Mail an dataprotection@laurenceking.com oder rufen Sie uns an unter 0044 (0) 207 841 6900.

3. Welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir sie erheben

3.1 Personenbezogene Daten sind alle Informationen über eine identifizierbare lebende Person.

3.2 Wir sammeln verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie, wenn Sie die Website nutzen:

(a) Newsletter-Daten – das sind die Informationen, die Sie uns geben, wenn Sie sich anmelden, um weitere Informationen von uns per E-Mail zu den von Ihnen gewählten Themen zu erhalten. Dazu gehören auch Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Interessengebiete.

(b) Registrierungsdaten – dies sind die Informationen, die Sie uns geben, wenn Sie sich auf der Website registrieren oder ein Konto einrichten, um Bücher oder andere Produkte von der Website zu bestellen, z.B. Ihr Titel, Name, Liefer- und Rechnungsadresse, Benutzername und Passwort;

(c) Transaktionsdaten – dies sind die Informationen über Ihre Bestellungen von Büchern oder anderen Produkten von der Website, d.h. Ihr Name, Lieferadresse, Produktdetails, Wert und Bestelldatum; dazu gehören jedoch nicht Ihre Kredit-/Debitkarte oder andere Zahlungsdetails, die von unserem dritten Zahlungsanbieter erfasst werden, der uns lediglich bestätigt, ob die Zahlung bei ihm eingegangen ist oder nicht. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen unseres Drittanbieters unter https://www.worldpay.com/uk/terms-conditions; https://www.worldpay.com/uk/privacy-policy

(d) Technische Daten – das sind die Informationen, die wir automatisch generieren, wenn Sie auf die Website zugreifen, d.h. die Internetprotokoll-(IP-)Adresse, mit der Ihr Gerät mit dem Internet verbunden ist, Ihre Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, geografische Lage und Zeitzoneneinstellung, Browser-Plugin-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform;

(e) Nutzungsdaten – das sind Informationen darüber, wie Sie die Website und ihre Funktionen (und ggf. verbundene Seiten) nutzen, d.h. Ihr Clickstream zu, durch und von der Website; Seiten, die Sie angesehen oder gesucht haben; Seitenantwortzeiten, Downloadfehler, Dauer der Besuche bestimmter Seiten, Seiteninteraktionsinformationen, Methoden, mit denen Sie von der Seite wegbrowsen, ausgewählte Präferenzen, Umfrage-Feedback und andere Reaktionen;

(f) Kommunikationsdaten – das sind Informationen, die wir erhalten, wenn Sie mit uns kommunizieren, z.B. über eine Kontaktschaltfläche auf der Website oder in sozialen Medien oder in Verbindung mit der Website, einschließlich per Post, E-Mail oder Telefon, auch wenn Sie auf Werbeaktionen reagieren; und

(g) Akademische Kommunikationsdaten – dies sind Informationen, die wir von Ihnen auf einem Website-Formular erhalten, wenn Sie ein Tutor oder Dozent mit spezifischen Kursinformationen sind, die Anzahl der Studenten in Ihrem Kurs und bestimmte Interessengebiete bei der Anforderung von Besichtigungs-/Desk-Kopien; oder, wenn Sie ein Student sind, das Anfangs- und Enddatum der einzelnen Kurse, wenn wir Ihnen einen Studentenrabatt anbieten.

3.3 Wir sammeln keine speziellen Kategorien personenbezogener Daten über Sie (d.h. Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Informationen über Ihre Gesundheit und genetische und biometrische Daten oder Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten).

3.4 Wie weiter unten in Klausel 10. erläutert, ist es wichtig, dass wir unsere Aufzeichnungen korrekt und aktuell halten, also informieren Sie uns bitte so bald wie möglich, wenn irgendwelche Kontoinformationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, aktualisiert werden müssen, indem Sie uns unter Verwendung der Angaben in Klausel 2 kontaktieren.

3.5 Die Website kann einige für Kinder bestimmte Inhalte enthalten, auf die ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten Zugriff haben oder die sie herunterladen können, aber wir sammeln keine Daten, die von Kindern bereitgestellt werden oder sich auf sie beziehen. Wir ermutigen diejenigen mit elterlicher Verantwortung, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu überwachen.

3.6 Unter bestimmten Umständen erhalten wir Informationen über Sie im Zusammenhang mit der Website von Dritten:

(a) Registrierungsdaten – wenn Ihre Daten im Adressbuch eines anderen registrierten Benutzers enthalten sind;

(b) Transaktionsdaten – zur Bearbeitung von Bestellungen erhalten wir Zahlungsbestätigung/Ablehnung von unserem Drittanbieter und Lieferdaten von unserem Lager und Vertriebspartner (Littlehampton Book Services für UK und Export und HBG USA für die USA) und deren Spediteure; und

(c) Technische und Nutzungsdaten – Analytikanbieter wie Google, Werbenetzwerke wie Facebook, Suchinformationsanbieter wie Google Adwords und Social Media Kanäle wie Instagram, Twitter und Pinterest können uns diese zur Verfügung stellen – weitere Informationen finden Sie unter Punkt 7.

4. Die gesetzlichen Grundlagen unserer Datenverarbeitung

4.1 Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn das Gesetz dies erlaubt. In den meisten Fällen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten auf der folgenden gesetzlichen Grundlage:

(a) wenn wir sie benötigen, um den Vertrag erfüllen, den wir mit Ihnen abschließen oder abgeschlossen haben;

(b) wenn wir sie zur Förderung unserer legitimen Interessen (oder die eines Dritten) benötigen und Ihre Interessen und die Grundrechte rechtlich die Legitimation unserer Interessen nicht außer Kraft setzen; und

(c) wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.
Bitte beachten Sie, dass sich diese Punkte überschneiden und wir Ihre personenbezogenen Daten unter Umständen auf mehr als einer rechtlichen Grundlage verarbeiten.

4.2 Generell verlassen wir uns nicht auf Ihre Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, außer in Bezug auf die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien, die Sie durch unsere Newsletter und anderen Direktmarketingmitteilungen per E-Mail erhalten.

4.3 Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zu einem solchen Marketing jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns über die Angaben in Ziffer 2. oder den in unseren E-Mails enthaltenen Opt-out-Link kontaktieren. Für weitere Informationen über den Ausstieg aus dem Marketing und Ihre sonstigen Rechte siehe unten Ziffer 7. und Ziffer 10.

5. Für welche Zwecke wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden:

5.1 Im Folgenden haben wir in tabellarischer Form dargestellt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Wesentlichen verwenden, wobei wir uns auf die Hauptkategorie der personenbezogenen Daten (gemäß Ziffer 3.) und unsere Rechtsgrundlagen (gemäß Ziffer 4.) beziehen. Wir geben jeweils gegebenenfalls auch unsere berechtigten Interessen an.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu den folgenden Themen benötigen:

***table***

Zweck/Aktivität
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung (einschließlich unseres berechtigten Interesses)
Registrierungsdaten: Um Sie zu registrieren und ein neues Konto auf der Website einzurichten Notwendig für unsere legitimen Interessen (zum Betrieb eines Benutzerkontos zur Verbesserung der Effizienz und Effektivität unserer Website)
Bewegungsdaten: Um Ihre Bestellung zu bearbeiten, einschließlich: E-Mail-Bestätigungen, Verpackung und Lieferung, Bearbeitung von Rücksendungen, Beantwortung von Fragen/Beschwerden und Verwaltung von Gebühren und Rückerstattungen mit unserem Zahlungsanbieter – soweit relevant in Übereinstimmung mit geltendem Verbraucherkaufrecht Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen
Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen
Registrierungsdaten und Kommunikationsdaten: Um Ihr Konto und unsere Beziehung zu Ihnen über die Website zu verwalten, einschließlich: Beantwortung von Fragen/Beschwerden, Aufforderung an Sie, sich mit den Funktionen der Website zu befassen, wie z. B. eine Verbraucherbewertung zu hinterlassen oder eine Umfrage durchzuführen, oder Benachrichtigungen an Sie über Änderungen unserer Nutzungsbedingungen oder der Datenschutzrichtlinie oder Ihres Kontos Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen
Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen
Notwendig für unsere legitimen Interessen (um unsere Website optimal zu betreiben, um für unsere Bücher und andere Produkte zu werben)
Newsletter-Daten, Kommunikationsdaten und Akademische Kommunikationsdaten: Um Ihnen die Teilnahme an unseren Newslettern, einer Verlosung, einem Gewinnspiel oder einer anderen Werbeaktion zu ermöglichen, einschließlich für Inspektions-/Schreibtischkopien, Studentenrabatte und andere akademische Angebote Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen
Notwendig für unsere legitimen Interessen (zur Förderung unserer Bücher und anderer Produkte und unseres Unternehmens / unserer Marke)
Technische Daten und Nutzungsdaten: Verwaltung und Schutz unseres Geschäfts und des Betriebs der Website, einschließlich technischer Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Systemwartung, Support, Reporting und Hosting von Daten Die Verarbeitung ist notwendig für unsere berechtigten Interessen (zur Führung unseres Unternehmens, zur Bereitstellung von Verwaltungs- und IT-Dienstleistungen, für die Netzwerksicherheit, zur Verhinderung von Betrug und im Rahmen einer Unternehmenssanierung oder einer Konzernumstrukturierung)
Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen
Technische Daten und Nutzungsdaten: Ihnen relevante redaktionelle und Werbeinhalte auf der Website und in unseren Newslettern zu liefern und ihr Interessen- und Effektivitätsniveau zu messen oder zu verstehen Notwendig für unsere legitimen Interessen (die Nutzung der Website und unserer Bücher und Produkte zu studieren, um sie zu entwickeln und unsere Marketing- und Geschäftsstrategie zu informieren)
Technische Daten und Nutzungsdaten: Um Ihnen Anregungen und Empfehlungen zur Website und zu unseren Büchern und Produkten zu geben Notwendig für unsere legitimen Interessen (zur Förderung unserer Bücher und anderer Produkte und unseres Unternehmens / unserer Marke)
Technische Daten und Nutzungsdaten: Datenanalyse zur Verbesserung der Website, der Produkte/Dienstleistungen, des Marketings, Kundenbeziehungen und Kundenerfahrungen Notwendig für unsere legitimen Interessen (um Kundentypen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren, die Website aktuell und relevant zu halten und unsere Marketing- und Geschäftsstrategie zu verbessern)
Alle Daten: Um auf Anfragen anderer Personen in Bezug auf rechtliche oder regulatorische Fragen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website zu antworten oder anderweitig Kontakt mit ihnen aufzunehmen Die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen
Notwendig für unsere legitimen Interessen (um unsere Website rechtmäßig zu betreiben und den Ruf unseres Unternehmens / unserer Marke zu schützen)

***/table***

5.2 Wenn wir per Gesetz oder im Rahmen eines Vertrages, den wir mit Ihnen haben, personenbezogene Daten erheben müssen und Sie diese Daten nicht angeben, kann dies Auswirkungen auf unsere Fähigkeit haben, die Website bereitzustellen oder anderweitig mit Ihnen in Kontakt zu treten oder den betreffenden Vertrag zu erfüllen – wir werden Sie jedoch darüber informieren, wenn dies zu diesem Zeitpunkt der Fall ist. Zum Beispiel benötigen wir Ihre persönlichen Daten, wenn Sie ein Buch oder Produkt auf der Website kaufen möchten, und wir können Ihre Bestellung nicht bearbeiten, wenn Sie sie nicht angeben, aber die Bestellseiten auf der Website machen dies deutlich.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist. Wenn Sie eine Erklärung wünschen, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, kontaktieren Sie uns bitte. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwenden müssen, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen die rechtlichen Grundlagen der Verarbeitung erläutern.

5.3 Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen und Ihre Einwilligung verarbeiten können, soweit dies gesetzlich erforderlich oder zulässig ist.

6. An wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben

6.1 Wir müssen Ihre persönlichen Daten für die in der Tabelle unter Punkt 5.1 genannten Zwecke an die unten genannten Parteien weitergeben:

(a) Tochtergesellschaften von Laurence King Publishing Limited, die am Betrieb der Website (und gegebenenfalls verbundener Websites) beteiligt sind, wie z.B. durch unseren Verkauf oder unsere Bewerbung von Büchern oder Produkten, die von ihnen veröffentlicht werden;

(b) Drittdienstleister wie unser Zahlungsabwickler und unser Lager- und Vertriebspartner im Sinne von Ziff. 3;

(c) Drittanbieter, die die Website hosten und technische und Systemverwaltungsdienste anbieten (unser wichtigster technischer Partner ist Strawberry Soup Ltd);

(d) externe Berater, die Buchhaltungs-, Rechts- und andere Dienstleistungen erbringen;

(e) Steuer- und Zollbehörden, Strafverfolgungsbehörden, Regulierungsbehörden, Gerichte, Rechteinhaber oder andere relevante Behörden und Personen in Verbindung mit rechtlichen und regulatorischen Angelegenheiten und

(f) Dritte, an die wir Teile unseres Unternehmens oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder zusammenlegen oder die wir zu erwerben versuchen; wenn eine Änderung in unserem Unternehmen eintritt, können die neuen Eigentümer Ihre personenbezogenen Daten
in der gleichen Weise verwenden, wie in dieser Richtlinie dargelegt.

6.2 Wir erfordern von allen Dritten, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu respektieren und sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu behandeln. Anbieter, die Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag verarbeiten, gestatten wir nicht, diese Daten für eigene Zwecke zu verwenden, und wir gestatten ihnen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur zu bestimmten Zwecken und in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen.

6.3 Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Diese verlinkten Seiten können von Dritten betrieben werden, die nicht mit uns verbunden sind; und wir haben keine Kontrolle über diese Seiten. Dementsprechend unterstehen solche Seiten nicht dieser Datenschutzerklärung. Jene Seiten können ihre eigenen Datenschutzrichtlinien oder Hinweise haben, die wir Ihnen dringend zur Durchsicht empfehlen.

6.4 Einige Länder außerhalb der Europäischen Union (EU) haben keine Gesetze, die Datenschutzrechte und personenbezogene Daten so umfassend schützen wie die des Vereinigten Königreichs und anderer Länder innerhalb der EU. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten außerhalb der EU übermitteln, stellen wir sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten in gleichem Maße gemäß dem Datenschutzgesetz geschützt sind. Wir tun dies, indem wir dafür sorgen, dass eine der von der Europäischen Kommission gebilligten besonderen Schutzvorkehrungen getroffen wird. Weitere Informationen zu diesen Sicherheitsmaßnahmen finden Sie unter https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection_de. Wenn Sie weitere Informationen über den spezifischen Mechanismus wünschen, den wir bei der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten aus der EU verwenden, können Sie sich mit den unten angegebenen Angaben mit uns in Verbindung setzen .

7. Unsere Verwendung von „Cookies“, Analyse- und Personalisierungstechnologie:

7.1 Cookies und ähnliche Technologien, wie z.B. Web Beacons, sind kleine Informationseinheiten, die auf dem Webbrowser Ihres Computers gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies können Websites beispielsweise Besucher verfolgen, Passwörter speichern, E-Commerce-Funktionen betreiben und personalisierte Inhalte und Werbung anbieten. Cookies können vom Betreiber der Website oder von Dritten gesetzt werden.

7.2 Indem Sie die Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern oder andere Maßnahmen wie unten beschrieben zu ergreifen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und Dritte gemäß dieser Ziffer 7 Cookies auf Ihrem Computer platzieren.

7.3 Die Website verwendet zwei Arten von Cookies: Session-Cookies und dauerhafte Cookies. Session-Cookies existieren nur so lange, wie Ihr Browser geöffnet bleibt. Sobald Sie Ihren Browser verlassen, verschwinden sie. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben von Besuch zu Besuch auf Ihrer Festplatte, nachdem Sie Ihren Browser verlassen haben. Die auf der Website verwendeten Cookies umfassen die für den Zugriff und die Navigation unbedingt erforderlichen Cookies, Cookies, die ihre Nutzung verfolgen (Performance-Cookies), Ihre Auswahl speichern (Funktions-Cookies) und Cookies, die Ihnen gezielte Inhalte oder Werbung liefern.

7.4 Ihr Browser kann Ihnen mitteilen, wie Sie benachrichtigt werden, wenn Sie bestimmte Arten von Cookies erhalten, oder wie Sie bestimmte Arten von Cookies einschränken oder deaktivieren können. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel im Menü „Optionen“ oder „Einstellungen“ Ihres Internet-Browsers. Um diese Einstellungen zu verstehen, können die folgenden Links hilfreich sein.
Cookie-Einstellungen im Internet Explorer
Cookie-Einstellungen in Firefox
Cookie-Einstellungen in Chrome
Cookie-Einstellungen in Safari
Andernfalls sollten Sie die Option „Hilfe“ in Ihrem Internet-Browser verwenden, um weitere Informationen zu erhalten.

7.5 Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung von Cookies und verwandten Funktionen wie Personalisierung und Online-Tracking wie unten beschrieben widerrufen, indem Sie bestimmte Cookies in Ihrem Browser löschen und/oder blockieren. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung. Beachten Sie, dass einige Funktionen der Website dadurch möglicherweise nicht vollständig oder korrekt funktionieren.

7.6 Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, Google Analytics, um Standard-Internetprotokollinformationen und Informationen über das Verhalten der Besucher zu sammeln. Wir tun dies, um Dinge wie die Anzahl der Besucher bestimmter Teile der Website herauszufinden. Diese Informationen werden nur in einer Weise verwendet, die Sie nicht identifiziert, und weder wir noch Google versuchen, die Identität von Personen herauszufinden, die die Website auf diese Weise besuchen.
7.7 Die Website kann Ihnen die Möglichkeit bieten, mit Drittanbieter-Plugins von Social Media-Websites zu interagieren. Wenn Sie uns zuvor personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, kann es sein, dass Dritte Sie hier wiedererkennen. Ihre Nutzung der Plugins unterliegt den Datenschutzrichtlinien oder Hinweisen der Drittanbieter-Website, deren Durchsicht wir Ihnen dringend empfehlen. Wir können bestimmte Informationen (z. B. Ihre E-Mail-Adresse) mit diesen Websites teilen, damit wir Anzeigen und Inhalte besser auf Sie und andere mit ähnlichen Interessen auf diesen Websites abstimmen können. Wir ergreifen Maßnahmen, um Ihre Privatsphäre zu schützen, indem wir die Informationen pseudonymisieren und eine weitere Nutzung oder Weitergabe dieser Daten nicht zulassen. Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie sich uns unter Verwendung der Angaben in Klausel 2 wenden.

7.7 Wie oben erwähnt, können Sie steuern, wie Social Media-Websites und andere Dritte Ihnen bestimmte Anzeigen präsentieren. Näheres dazu wird in ihren jeweiligen Datenschutzrichtlinien, Hinweisen und Präferenzseiten erläutert. Sie können auch weitere Informationen über gezielte Werbeaktionen erhalten einschließlich Informationen, wie Sie den Erhalt von zielgerichteten Anzeigen aus vielen Werbenetzwerken von Drittanbietern ablehnen können:
http://www.youronlinechoices.eu (European Interactive Digital Advertising Alliance).
Wenn Sie sich von den teilnehmenden Werbenetzwerken abmelden, werden Sie nicht von der Werbung ausgeschlossen. Sie können weiterhin generische oder „kontextbezogene“ Anzeigen erhalten. Sie können auch weiterhin gezielte Anzeigen auf anderen Websites von Unternehmen erhalten, die nicht an dem oben genannten Programm teilnehmen.

7.8 Aktuell erkennen unsere Systeme keine „Nicht Tracken“-Anfragen des Browsers. Sie können jedoch bestimmte Tracking-Funktionen wie oben beschrieben deaktivieren (z. B. durch Deaktivieren von Cookies), und Sie können auch bestimmte Werbenetzwerke von Drittanbietern wie oben beschrieben deaktivieren.

7.9

***table***

Cookie-Name Standard-Verfallszeit Beschreibung
_ _utma 2 Jahre nach Setzen/Aktualisieren Dient zur Unterscheidung von Benutzern und Sitzungen. Das Cookie wird erstellt, wenn die Javascript-Bibliothek ausgeführt wird und keine _utma-Cookies vorhanden sind. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.
_ _utmt 10 Minuten Dient zur Einschränkung der Anfragerate an Google Analytics.
_ _utmb 30 Minuten nach Setzen/Aktualisieren Wird verwendet, um neue Sitzungen/Besuche zu ermitteln. Das Cookie wird erstellt, wenn die Javascript-Bibliothek ausgeführt wird und keine _utmb-Cookies vorhanden sind. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.
_ _utmc Ende der Browser-Sitzung Nicht verwendet in ga.js. Für Interoperabilität mit urchin.js eingestellt. In der Vergangenheit wurde dieses Cookie in Verbindung mit dem _ _utmb Cookie verwendet, um festzustellen, ob sich der Benutzer in einer neuen
Sitzung / Besuch befindet.
_ _utmz 6 Monate nach Setzen/Aktualisieren Speichert die Datenquelle oder Werbeaktion, die erklärt, wie der Benutzer die Website erreicht hat. Das Cookie wird beim Ausführen der Javascript-Bibliothek erstellt und jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.
_ _utmv 2 Jahre nach Setzen/Aktualisieren Wird verwendet, um benutzerdefinierte variable Daten auf Besucherebene zu speichern. Dieses Cookie wird erstellt, wenn ein Entwickler die Methode_setCustomVar mit einer benutzerdefinierten Variablen auf Besucherebene verwendet. Dieses Cookie wurde auch für die veraltete Methode _setVar verwendet. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden.

***/table***

8. Wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen

8.1 Wir setzen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen (unter Berücksichtigung des Standes der Technik, der Kosten der Umsetzung und der Art, des Umfangs, des Kontextes und der Zwecke der Verarbeitung sowie der Wahrscheinlichkeit und Schwere von Risiken für Sie und andere, deren personenbezogene Daten wir verarbeiten) um ein den jeweiligen Risiken angemessenes Sicherheitsniveau zu gewährleisten – Risiken insbesondere durch die Verarbeitung, vor allem durch zufällige oder unrechtmäßige Zerstörung, Verlust, Veränderung, unberechtigte Weitergabe oder Zugriff auf die übermittelten, gespeicherten oder anderweitig verarbeiteten personenbezogenen Daten.

8.2 Wir beschränken den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten auf diejenigen Mitarbeiter, Agenten, Auftragnehmer und andere Dritte, die einen geschäftlichen Bedarf haben, und wir haben Verfahren eingeführt, um mit jedem vermuteten Verstoß gegen personenbezogene Daten umzugehen; wir werden Sie und alle zuständigen Behörden über einen Verstoß informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

9. Für wie lange wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden werden

9.1 Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der von uns angegebenen Zwecke erforderlich ist, einschließlich der Erfüllung von gesetzlichen, buchhalterischen oder Berichtspflichten.

9.2 Bei der Festlegung der angemessenen Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko einer Schädigung durch unbefugte Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und ob wir diese Zwecke mit anderen Mitteln erreichen können, sowie die geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

10. Ihre gesetzlichen Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

10.1 Sie haben bestimmte gesetzliche Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, einschließlich der folgenden:

(a) Sie haben das Recht, Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu verlangen, und in einigen Fällen und soweit technisch möglich haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in maschinenlesbarer Form an Dritte weiterzugeben;

(b) Sie haben das Recht, uns aufzufordern, die Verarbeitung oder Löschung der persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, unter bestimmten Umständen einzuschränken oder einzustellen, und wenn wir auf solche Anfragen antworten, werden wir Ihnen die Auswirkungen solcher Einschränkungen oder Löschungen erklären, beispielsweise auf unsere Fähigkeit, Ihnen alle Funktionen der Website zur Verfügung zu stellen;

(c) Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass wir unrichtige Daten über Sie berichtigen – und Sie können uns über Änderungen Ihrer persönlichen Daten informieren, die wir vornehmen sollen – oder Sie können dies selbst im Bereich Konto auf der Website tun;

(d) Sie haben das Recht, der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen zu widersprechen und uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten (sofern zutreffend) – siehe oben Ziffer 4. und

(e) Sie haben das Recht, eine Beschwerde über uns bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für personenbezogene Daten einzureichen, im Vereinigten Königreich ist dies das Information Commissioner’s Office (https://ico.org.uk/).

10.2 Sie können Ihre Rechte jederzeit geltend machen, indem Sie uns unter Verwendung der Angaben in Ziffer 2. kontaktieren, und wir werden Ihren Anfragen nachkommen, es sei denn, wir haben einen rechtmäßigen Grund, dies nicht zu tun, und zwar innerhalb einer angemessenen Frist, und auf jeden Fall werden wir Ihnen (auch wenn wir eine Verlängerung der Frist benötigen) innerhalb eines Monats nach der ursprünglichen Anfrage antworten. Bevor wir solchen Anfragen nachkommen, können wir von Ihnen verlangen, dass Sie Ihre Identität durch eine genehmigte Identifizierung bestätigen. Wir werden keine Forderungen gegen Sie erheben, es sei denn, Ihre Anfrage ist offensichtlich unbegründet oder übertrieben, in diesem Fall können wir die Erfüllung verweigern.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

If you are located outside Germany, Austria and Switzerland please use www.laurenceking.com

Derzeit in der Betaversion